Das Logo von fair.tube

fairkom geht mit fair.tube als Alternative zu YouTube online und lädt Nutzer:innen ein, Videos zu teilen.

Schauen und Streamen mit fair.tube

Das Besondere an der alternativen Videoplattform ist die Peer-to-Peer Übertragung. Das heißt, dass beim Anschauen eines Videos der Computer mithilft, das Video zu verteilen. Schauen viele Menschen gleichzeitig dasselbe Video, sendet der Browser kleine Videoteile zu anderen Zuschauern. Das Video wird dabei von Zuschauer:in zu Zuschauer:in stabil und effizient gestreamt. Die Aufteilung der Datenströme verhindert eine Überlastung des Servers und schafft ein unabhängiges Netzwerk. Nutzer:innen, welche ihre Videos teilen möchten, sind nicht auf große Videoplattformen angewiesen, sondern können ein eigenständiges Netzwerk gestalten.

Einfach Video hochladen und Preise gewinnen

Aktuell tummeln sich nur wenige Videos auf fair.tube. Um das zu ändern, ruft das Team von fairkom einen Contest für den Upload von Videos ins Leben. Alle Produzent:innen sind eingeladen ihre Videos kostenlos auf fair.tube hochzuladen und zu teilen. Die Videos, welche die meisten Likes bekommen, erhalten einen Preis.

Videos können ab sofort hochgeladen werden. Es dürfen auch Videos geteilt werden, welche nicht eigenständig produziert worden sind. Hierbei ist allerdings auf das Urheberrecht zu achten. Videos mit Creative Commons Lizenz können gerne gepostet werden.

fair.tube ist auf Inhalte, welche in Bezug zu Themen wie Nachhaltigkeit, Kommunikation, Kultur, Kunst und Commons stehen ausgelegt. Widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht.

Likes führen zum Gewinn

Nach dem Upload der Inhalte, geht es darum, die Videos zu teilen und Likes zu generieren. Das Video mit den meisten Likes erhält flüssiges Gold aus Vorarlberg. Ebenso wie die Open Source Programme von fairkom, wird der Vorarlberger Honig mit Liebe in den Alpen hergestellt. Neben dem Honeypot für das leibliche Wohl, gibt es datensicheren Speicherplatz auf der faircloud zu gewinnen.

15. Juni 2021 als Stichtag

Der oder die Produzent:in des Videos, welches am 15.06.2021 die meisten Likes hat, bekommt ein Paket mit Vorarlberger Honig nach Hause geschickt. Dazu gibt es datensicheren Speicherplatz und auch die Zweit- und Drittplatzierten sollen nicht leer ausgehen und dürfen künftig ihre Daten sicher auf der faircloud speichern.

Nicht länger warten, sondern Videos bei fair.tube hochladen, liken und Preise gewinnen!

fair.tube kann auch von anderen PeerTube-Instanzen abonniert werden. Gemeinsam mehr Reichweite schaffen.

Submitted by lisa.kostrzewa on Wed, 04/07/2021 - 11:49