Neuigkeiten aus unserem Blog

CC0 Lizenz hält in Österreich

In Bezug auf die Verwendung der Creative Commons CC0 (kurz: CC0) in Österreich bestehen unterschiedliche Rechtsmeinungen, vielfach wurde in Zweifel gezogen, ob nach österreichischem Recht ein Verzicht auf Urheberrecht zulässig sei. Im Rahmen des Projekts e-Infrastructures Austria wurde daher zu dieser Fragestellung ein Gutachten in Auftrag gegeben.

FairCoin Wert steigt!

Nach fast zwei Jahren hatten sich die Nutzer/innen von FairCoin an einen Tauschwert von  0,05€ (20 Faircoin = 1 €) gewöhnt. In einer FairCoop Versammlung wurde der Tauschwert nun auf 0,0667 € korrigiert (15 Faircoin = 1 €). 

EU Copyright - Reform auf falschem Dampfer

Das derzeitige Urheberrecht behindert insbesondere Bildungseinrichtungen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.  Studierende, SchülerInnen und Lehrkräfte bewegen sich bei ihrer täglichen Arbeit in ständiger Abmahngefahr.

fairkom mit osAlliance Partnern bei den Linuxwochen Wien

fairkom Mitglieder und osAlliance Partner gaben bei den Linuxwochen am FH Technikum in Wien mit mehreren Beiträgen Einblick in ihre Projekte.  Alle Programmdetails gibt es auf https://linuxwochen.at - wir freuten uns über regen Besuch und spannende Diskussionen.

David gegen Goliath

Auch wir recherchieren seit Jahren zu den Geschäftspraktiken von Microsoft in Schulen und der öffentlichen Verwaltung [1]. Nun haben neun Journalisten von "Investigate Europe" zahlreiche Fakten aufbereitet und diese in Partnermedien im April 2017 europaweit veröffentlicht.

Transition Initiativen Migration

fairkom setzt für Transition Deutschland die Migration des Internet - Portals um. Das Bild zeigt ein Preview unserer Arbeiten.

Fairlogin - Federated Single Sign on for Open Cloud Services

In der Welt von google, amazon, microsoft u.a. ist seit Jahren üblich, dass man mit einem Nutzeraccount bei verschiedensten Diensten anmelden kann. Nun geht es darum, diesen Komfort auch auf andere Clouddienste zu übertragen.

Beim Workshop im Rahmen der netidee Auftaktveranstaltung wurden die Spezifikationen festgelegt an denen unser Entwicklerteam nun arbeitet.

Intermediale DesignerIn gesucht

Die fairkom Gesellschaft engagiert sich für die Nutzung freier Software in der medialen Kommunikation und spezialsiert sich auf das Segment Nachhaltigkeit und öffentliche Dienste. Sie hat Kunden für Cloud Services und wickelt Informatikprojekte mit den Partnern der osAlliance ab.

Wir suchen Verstärkung für Kommunikationsaufgaben und die Projekt- und Kundenbetreuung.

FairCoins im Kiosk des Kunstmuseum Liechtenstein

Im Kunstmuseum Liechtenstein läuft die Ausstellung "Who Pays?" mit Werken von Joseph Beuys. Lokale Aktuere sind eingeladen, einen Raum zu bespielen, in dem alternatives Wirtschaften gezeigt wird. Da gibt es eine grosse Tauschbörse, einen Kiosk mit mehr oder wenigen unnötigen Dingen und einen Gast-Kiosk als Bühne für Workshops.

Fix Copyright

Der Vorschlag für eine Direktive der EU Kommission zur Reform des Urheberrechts hat zahlreiche Schwachstellen. Sie ist der gemeinsamen Nutzung von Ressourcen nicht zuträglich, sondern baut Barrieren auf.