Screenshot DFN Terminplaner

Das Deutsche Forschungsnetz (DFN) in Berlin betreibt und entwickelt die Kommunikationsinfrastruktur für die Wissenschaft. Dadurch werden Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Wirtschaftsunternehmen in Deutschland verbunden.

Mit TERMINO können Terminabstimmungen und Buchungslisten einfach erstellt und geteilt werden. Das DFN hat Interesse an einem solchen Dienst gezeigt und sich für eine selbst gehostete Version von TERMINO entschieden. Da der Name TERMINO geschützt ist, heißt der Service DFN Terminplaner.

Der Code von TERMINO ist Open Source und somit für jeden frei zugänglich. Das DFN hat den Code übernommen und kleine Änderungen vorgenommen. Das TERMINO-Logo wurde entfernt und die Farben an die Corporate Identity des DFN angepasst. Das Ergebnis ist hier einsehbar.

Wir freuen uns darüber, dass TERMINO sich großer Beliebtheit erfreut und der Code für weitere Abstimmungs-Dienste verwendet wird.

Gespeichert von lisa.kostrzewa am Do., 23.06.2022 - 13:56